Partnerringe mit innovativem Charakter

Red Dot Design Award für patentierten Ring im Ring xoè

Der patentierte Partnerring xoé besteht aus zwei perfekt aufeinander abgestimmten Ringen. Ring im Ring. Die beiden xoé Paarringe gleiten geschmeidig ineinander und wirken wie besondere Unikatringe.
Das sehr markante Design der xoé Partnerringe offenbart die Zusammengehörigkeit der Ringe sofort.
Dies gilt ebenso, wenn Mann und Frau sich in den Materialkombinationen abwechseln oder sie gar völlig frei gestalten.
Das wird von vielen Brautpaaren als wirklich individuelles Merkmal angesehen.
Als Ausdruck einer besonderen Beziehung, abseits vom gleichgestalteten Mainstream.
Bei Bedarf kann der Ring zu einem späteren Zeitpunkt auch mit einer neuen Edelmetall Variante oder Brillantkombination erweitert werden.
Diese Besonderheit wurde auch von der Jury des Red Dot Design Award anerkannt. Der xoé  Ring im Ring trägt das international bekannte Qualitätssiegel für höchste Designqualität.


Bild von zwei Partnerringen ausgezeichnet mit Red Dot Design Award
Montageanleitung vom Ring im Ring Partnerring

Ergonomische Partnerringe

Handergonomie

Die xoé Partnerringe verfügen über einen phänomenalen Tragekomfort.
Optisch und ergonomisch schmiegt sich der Doppelring wunderschön an jede Hand.
Da der Ringfinger seitlich schräg zum kleinen Finger hin abfällt, sitzen viele normale Ringe zwar gerade, aber optisch nicht so schön an der Hand.
Der xoé Innenring sitzt nun ebenfalls gerade am Finger, der frei bewegliche Außenring jedoch schmiegt sich automatisch und extrem angenehm in die Handschräge hinein.
So kommt die Zweifarbigkeit der Partnerringe sehr schön und dezent zum Ausdruck. Sicher auch mit ein Grund, warum dieses Ringsystem den höchsten Designpreis erhielt- den Red Dot Design Award.

Die xoé Partnerringe sind ein Hi-Tech Produkt

Das Geheimnis der patentierten xoé Partnerringe

Die xoé Außenringe haben Aussparungen, die perfekt auf Durchmesser und Radius der Innenringe abgestimmt sind. Hierdurch können Innen-und Außenring einzeln und in hoher Präzision gefertigt werden.
Durch einen einfachen 90 Grad Dreh lassen sich die Partnerringe im Handumdrehen auseinander nehmen.  Lösen kann sich der Ring jedoch nicht, da der Finger wie eine natürliche Sperre wirkt. Ein Auseinandernehmen der Ringe ist nur in einer Position und im 90 Grad Winkel möglich.

zeigt einen Doppelring an Hand